<Künstlerfarbstifte und preiswerte Alternativen für Hobbymaler

Künstlerfarbstifte im Vergleich:
Hochwertige Buntstifte und günstigere Alternativen

Hier stellen wir Ihnen hochwertige Farbstifte vor und die Anwendungsmöglichkeiten für die sie konzipiert wurden. Weiter unten werden diese Stifte namentlich aufgeführt. Da hochwertige Buntstifte einen hohen Pigmentanteil besitzen und den Farbabrieb phantastisch leuchten lassen, erhalten diese Farbstifte von Künstlern immer den Vorzug gegenüber preiswerteren Varianten.

Bei den hier aufgeführten Farbstiften handelt des sich nicht um Aquarellstifte, denn sie sind nicht mit Wasser zu bearbeiten. Diese Stifte haben einen weichen Härtegrad, der dennoch genaues zeichnen zulässt. Sehr gutes Anspitzen und schlierenfreies Malen ist möglich.

Farbstifte für Künstler

Um Bilder in wundervollen unterschiedlichen Farben malen zu können, benötigt man eine Fülle an Buntstiften mit den unterschiedlichsten Nuancen. Gerade unterschiedliche Farbunterschiede machen ein Bild erst wirklich schön. Besonders gute Farbstifte sind für den kleinen Geldbeutel manchmal aber einfach zu teuer. Eine preiswerter Ersatz muss daher gefunden werden. Aber auch hierfür haben die renommierten Hersteller mittlerweile bezahlbare Stifte entwickelt und auf den Markt gebracht.

Zu den Top-Farbstiften zählen die Künstler-Farbstifte ohnehin. Sie bestechen und überzeugen durch eine hervorragende Qualität. Sie verfügen über einen soften, cremig/öligen Farbabrieb. Dieser lässt sich durch seine Eigenschaften sehr gut vermalen. Die Künstler-Farbstifte bestechen durch sehr gute Farbbrillanz und hohe Lichtbeständigkeit.

Welche Künstler-Stifte würden Sie kaufen?

Polychromos von Faber-Castell
37 Vote

Artist Buntstifte von Derwent
13 Vote

Rembrandt Polycolor von Lyra
4 Vote

Luminance 6901 von Caran d´ache
7 Vote

Polycolor 72 von Koh-i-noor
10 Vote

Preiswerte Alternativen für Hobbymaler

Für Hobbykünstler und Kinder sind durchaus bezahlbare Buntstifte zu haben. In aller Regel ist der Farbabrieb härter und trockener. Allerdings gibt es auch “softe” Modelle unter diesen Stiften. Angaben hierzu befinden sich auf dem Stift. Durch den härteren Farbabrieb haben diese Stifte allerdings einen kleinen Vorteil gegenüber den Künstler-Stiften, denn sie sind für das Malen exakter Linien besonders geeignet. Weiterhin besitzen sie Farbbrillanz und eine gute Licht - Echtheit.

Bunstifte in Künstlerqualität

Welche Bunstifte würden Sie kaufen?

Original von Stabilo
10 Vote

Color Grip von Faber Castell
27 Vote

Cretacolor KARMINA
3 Vote

Malbücher / Buntstifte / Buchtrailer

  • Polychromos Künstlerfarbstifte von Faber-Castell Wenn es um Spitzenqualität geht, dann sind Polychromos Künstlerfarbstifte die Nummer Eins. Hervorragend geeignet für künstlerische Anwendungen oder zum Kolorieren von Plänen. Faber-Castell hat mit seinen Künstlerfarbstiften einen hohen Standard vorgegeben. Damit für die 120 brillanten Farben eine hervorragende Lichtbeständigkeit erreicht werden kann, werden Künstlerpigmente in…
  • Polycolor Künstlerfarbstifte von KOH-I-NOOR
  • Luminance 6901 Künstlerfarbstifte von CARAN D'ACHE Schreibgeräte der Marke Caran D’Ache werden seit fast 100 Jahren produziert. Qualität, Innovation sowie Service und Tradition stehen hinter dem Namen Caran D’Ache. Der Herstellungsort aller Produkte, wie z.B. der Künstlerfarbstifte, liegt in der Schweiz. Von hier aus erfolgt der weltweite Verkauf. Qualität aus…
  • Artists Künstlerfarbstifte von Derwent Die Derwent Künstlerfarbstifte Artists bestechen durch ihre weiche Mine, die über einen farbintensiven, hoch pigmentierten und daher fetten Farbaufstrich verfügt. Die Mine ist 4,0 mm stark und eignet sich für breite als auch für feine Linien. Ein schnelles Kolorieren von größeren Flächen gelingt, in dem man…
  • Künstlerstifte 48 Polycolor Künstler Farbstifte feinster Qualität von KOH-I-NOOR 24,82 EUR Bei Amazon kaufen * Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten Letzte Aktualisierung am 8.12.2016 / *=Affiliatelink/Werbung / Bilder von der Amazon Product Advertising API /